de
  • Tutor werden
  • Nachhilfelehrer finden

Die Mehrzahl konventioneller Spanischkurse wird dir zwar ein wenig Slang beibringen, aber um dir dabei zu helfen, noch besser dazuzugehören, dein Vokabular zu erweitern und gelassener mit Muttersprachlern zu kommunizieren, haben wir dir eine Liste mit dem beliebtesten spanischen Slang und dessen Bedeutung zusammengestellt. Umgangssprachliche Phrasen auf Spanisch werden dich natürlicher klingen lassen, dir mehr über die Kultur lehren, die die Sprache beeinflusst und dein Selbstbewusstsein in sozialen Situationen boosten.

Konversationsunterricht mit einem Spanisch-Tutor auf LiveXP gibt dir die Möglichkeit, auf natürliche Weise Slang-Ausdrücke kennenzulernen, indem du sie in alltäglichen Unterhaltungen anwendest. Wer kann dir schon besser beibringen, wie ein Muttersprachler zu sprechen, als ein echter Muttersprachler? Begib dich einfach zu LiveXP, suche dir einen Tutor aus und buche deine allererste Unterrichtsstunde.

Mache dich mit diesen weithin bekannten spanischen Slang-Ausdrücken bekannt:

Vamo, let‘s go! — „Auf geht‘s“

Das ist eine Kurzform des Ausdrucks „Auf geht‘s“. Einfach gesagt, heißt es, sich schneller durch die Menge zu bewegen.

Ser la Leche — „Cool“, „Krank“

Dieser Slang kann Coolness, Selbstbewusstsein oder auch die Schrecklichkeit einer Sache zum Ausdruck bringen. Wie der Ausdruck „krank“ kann er sowohl negativ als auch positiv verwendet werden.

Los viejos — „Eltern“

Bei Freunden bezeichnen spanische Jugendliche ihre Eltern gerne einmal als los viejos (ältere Erwachsene). Je nach ihrer Beziehung zu ihren Eltern, können sie es auch im direkten Umgang mit ihren Eltern verwenden.  

So kannst du deinen Großvater in solchen Situationen etwa als „mein alter Herr“ bezeichnen.

Estar como una cabra — „verrückt sein“

Wörtliche Übersetzung: „wie eine Ziege sein“

„Estar como una cabra“ ist eine spanische Phrase, die beschreibt, wie sich jemand merkwürdig verhält und ungewöhnliche Dinge tut.

Dies ist einer der gewöhnlichsten spanischen Ausdrücke, um jemanden zu beschreiben, der sich irre verhält oder etwas Ungewöhnliches tut. Zum Beispiel könntest du es zu deinem Freund sagen, wenn er bei einer Party plötzlich auf dem Tisch tanzt (liebevoll, versteht sich).

Comerse el loco — „Grübeln“

Wörtliche Übersetzung: „seine Kokosnuss essen“

Diese umgangssprachliche spanische Aussage bezieht sich auf eine Situation, in der du unablässig über eine Sache nachdenkst, ohne von ihr ablassen zu können.

Qué pasada — „cool“, „toll“

Wörtliche Übersetzung: „Was ein Wahnsinn.“

Wenn du einmal das Land besuchst, könntest du diesen klugen Spruch oft hören. Es drückt aus, dass eine bestimmte Sache „großartig“ oder „hip“ ist.

Mucha mierda — „Hals und Beinbruch“

Wörtliche Übersetzung: „ein Haufen Scheiße“.

Mucha mierda hat eine interessante Hintergrundgeschichte. Als sie Schauspieler:innen „eine Haufen Scheiße“ wünschten, bezogen sich Leute dabei auf die Ausscheidungen der Kutschpferde, die vor dem Theater warteten, während jeder im Theater die Aufführung verfolgte. Ein Theater mit vielen dampfenden Haufen draußen deutete an, dass es innen voll und das Stück ein Hit war. Heutzutage sagen Leute vor Examen, Konzerten und anderen Vorführungen „mucha mierda“.

Cotilla — „Tratschtante“

Dies beschreibt eine Person, die tratscht, von den Angelegenheiten aller wissen will und gut darin ist, ihre Nase in fremde Angelegenheiten zu stecken.

Ir a su bola — „sein eigenes Ding drehen“

Wörtliche Übersetzung: „zu seinem Ball gehen“

Wenn jemand sich dazu entscheidet „zu seinem Ball zu gehen“, macht er sein eigenes Ding. Die Bedeutung dieser Phrase auf Spanisch ist etwas negativ behaftet, weil sie andeutet, dass der Sprecher irrational handelt oder Andere nicht einbezieht, wenn er sich entscheidet, sein eigenes Ding zu drehen.

¡Qué chilero! — „cool“, „sehr gut“

Dieses süße, kleine guatemaltekische Sprichwort bezieht sich im Kern auf alles, was ansprechend ist. Nutze es, um Dankbarkeit für Dinge, die du bekommst, wie etwa Essen, Shopping, Aktivitäten und andere Dinge, auszudrücken!

Fazit

Wie wir gesehen haben, hat das Spanische eine reiche Slang-Kultur, um seine Gedanken über die Welt auszudrücken.

Du möchtest die umgangssprachlichen spanischen Ausdrücke, die du in diesem Artikel gelernt hast, anwenden? Manche können immer, wenn du willst, angewendet werden, aber andere benötigen mehr Sorgfalt. So solltest du dich etwa davor hüten, in formalen Situationen Slang zu benutzen.

Spanische Sprache

Lerne Englisch mit dem Personalisierten Lernpfad und KI-Übungseinheiten
learning path Starten Sie kostenlos
learning path