de
  • Nachhilfelehrer finden

Wie man das Will-Future Tense in verschiedenen Kontexten verwendet

Das Future Simple Tense wird mit dem Will-Future Tense eingeführt. Das will-future ist eine Verbform, die verwendet wird, um über Dinge zu sprechen, die in der Zukunft geschehen werden.

Nikol Toteva
Nikol Toteva

Einführung des Future Simple

Das Future Simple Tense wird mit dem Will-Future Tense eingeführt. Das will-future ist eine Verbform, die verwendet wird, um über Dinge zu sprechen, die in der Zukunft geschehen werden.

Bildung des Future Simple

Das Future Simple wird normalerweise mit will gebildet, aber es kann auch mit going to + der einfachen Form des Verbs gebildet werden.

Will + Infinitiv

Going to + Infinitiv

Wann wird das Futur Simple verwendet?

Je nach Kontext variieren die Regeln und von denen gibt es viele!

Hier sind einige Beispiele:

1. Um über zukünftige Pläne oder Absichten zu sprechen:

I'm going to visit the island of Gozo next summer.
Ich werde nächsten Sommer die Insel Gozo besuchen.
Will you apply for this position?
Wirst du dich für diese Stelle bewerben?

2. Vorhersagen machen:

I think it will snow next week.
Ich glaube, dass es nächste Woche schneien wird.
The new restaurant will be very popular.
Das neue Restaurant wird sehr beliebt sein.

3. Bereitschaft oder Fähigkeit ausdrücken:

I will help you with your homework.
Ich werde dir bei den Hausaufgaben helfen.

4. Um Befehle oder Anweisungen zu geben:

Will you sit down and finally do your hormework!
Setz dich hin und mach endlich deine Hausaufgaben!
Will you close all the windows of the house when you leave!
Vergiss nicht, alle Fenster im Haus zu schliessen.

5. Fragen über die Zukunft stellen:

When will the train arrive?
Wann wird der Zug ankommen?

Das Futur Simple in Konditionssätzen:

Das Future Simple kann auch mit Zeitsätzen und Konditionalen verwendet werden.

Zum Beispiel:

If you study hard, it will be easier for you to pass the exams.
Wenn du fleißig lernst, wird es einfacher für dich sein, die Prüfungen zu bestehen.
If you don't hurry up, you will the plain.
Wenn du dich nicht beeilst, verpasst du den Flug.

Futur Simple im gesprochenen Englisch

Das Future Simple wird oft mit going to verwendet, besonders im gesprochenen Englisch. Zum Beispiel:

Are you going to visit your grandparents next week?
Wirst du nächste Woche deine Großeltern besuchen?
I don't know yet what I'm going to do tomorrow.
Ich weiß noch nicht, was ich morgen machen werde.

Die Verneinung des Future Simple

Die Negation des Futur Simple erfolgt durch Hinzufügen von not nach will.

Will + not + Infinitiv des Verbs

Beispiel:

I will not be doing this!
Ich werde es nicht tun!
He will not be attending the meeting.
Er wird nicht bei dem Meeting dabei sein können.

Die Negation von „going to“ wird anders als die von „will“ gebildet:

am/is/are + not + going to + Infinitiv des Verbs

Beispiel:

She is not going to quit until she has her degree.
Sie wird nicht aufgeben, bis sie ihren Abschluss hat.
The bus is not going to wait us.
Der Bus wird nicht auf uns warten.

Das Future Simple ist eine sehr vielseitige Zeitform und kann in einer Vielzahl von Situationen verwendet werden. Es ist wichtig, die verschiedenen Regeln für die Verwendung zu kennen, damit Sie sie beim Schreiben und Sprechen richtig einsetzen können.

EnglischEnglische Grammatik

Nikol Toteva

Hallo! Ich bin Nikol. Meine Muttersprachen sind Deutsch und Bulgarisch. Ich spreche fließend Englisch und Französisch. Ich freue mich, wenn meine Kenntnisse jemandem helfen, Englisch zu lernen.


Lika Gustin

Ich helfe den Lernenden gern bei allen Problemen und Fragen zur Sprache.

Nikol Toteva

Hallo! Ich bin Nikol. Meine Muttersprachen sind Deutsch und Bulgarisch. Ich spreche fließend Englisch und Französisch. Ich freue mich, wenn meine Kenntnisse jemandem helfen, Englisch zu lernen.

Geoffrey Mutie

Ich bin Geoffrey! Ich suche ständig nach neuen Möglichkeiten, verschiedene Fähigkeiten zu verbessern, besonders solche, die Menschen meiner Meinung helfen, professionell aufzutreten.