de
  • Nachhilfelehrer finden

Reported Speech vs. Direct Speech. Was ist der Unterschied?

Indirect Speech oder reported speech, wird im Englischen verwendet, um das auszudrücken was eine andere Person gesagt hat.

Lika Gustin
Lika Gustin

Wann wird die Indirect Speech verwendet?

Indirect Speech oder reported speech, wird im Englischen verwendet, um auszudrücken, was eine andere Person gesagt hat.

Die direct speech wird in die indirekte Rede umgewandelt.

Es wird wie folgt gebildet:

Subjekt + einleitendes Verb + that (optional) + Subjekt der direkten Rede + Inhalt der direkten Rede.

Satztypen in denen der Reported Speech zu Anwendung kommt

  • Aussagesätze
  • Fragen
  • Befehle
  • Bitten
  • Empfehlungen

Beispiel Indirect Speech (Englisch)

Direct speech:

Howard: “I cleaned my house last weekend.”

Indirect speech:

Howard said that he had cleaned his house the previous weekend.

Das „that“ im indirect speech ist optional. Man kann es ruhig weglassen, wenn man möchte.

Wie man sieht, wird auch die Zeitangabe vom reported speech im indirect speech angepasst. „The last weekend“ wurde zu „the previous weekend“.

Modifizierung der Zeitangabe im Reported Speech

Die genaue Zeitangabe in der indirekten Rede hängt immer von dem Zeitpunkt der Äußerung ab.

Nehmen wir den folgenden Satz als Beispiel:

Direct speech:

James: “I have to go to school tomorrow”

Indirect speech:

James said that he had to go to school the next day.

Der Grund, warum die Zeitadverbien nicht so leicht übernommen werden können, ist da der Zeitpunkt der direkten Rede sich von Zeitpunkt der indirekten Rede unterscheidet. In unserem Beispiel mit James kann man sehr wohl „tomorrow“ im reported speech sowie im direct speech verwenden, wenn beide am selben Tag gesagt werden.

Der indirekt speech kann aber an einem anderen Tag stattfinden, zum Beispiel eine Woche nachdem James diese Aussage gemacht hat. Dann sind aber schon 7 Tage vergangen seit dem Zeitpunkt der direct speech. Also ist der Zeitpunkt dann nicht mehr „tomorrow“, sondern das „tomorrow“ ist schon vor 6 Tagen passiert. Deswegen verwendet man „the next day“, da sich „the next day“ immer zeitlich auf den Zeitpunkt bezieht, an dem James die Aussage gemacht hat.

Backshift im Indirect Speech

Wenn das einleitende Verb nicht in der Vergangenheit steht, dann übernimmt man im reported speech einfach die Zeitform der direkten Rede.

Beispiel (says):

Direct speech:

Karl says: “I want to finish my essay.”

Indirect speech:

Karl says that he wants to finish his essay.

In diesem Fall ist das einleitende Verb „says“. Da das einleitende Verb nicht in der Vergangenheit steht, ist die Zeitform in der direkten, sowie in der indirekten Rede, dieselbe.

Beispiel (said):

Direct speech:

Karl said: “I want to finish my essay.”

Indirect speech:

Karl said that he wanted to finish his essay.

Hier sieht man, dass der Backshift zur Anwendung kam. „want“ wurde zu „wanted“.

Veränderung der Personen bzw. Pronomen im Indirect Speech

In bestimmten Situationen verwendet man andere Pronomen in der indirect speech als in der direct speech.

Beispiel für die Veränderung des Pronomens im reported speech:

Direct speech:

Manuel says: „I have a dog.”

Indirect speech:

Manuel says that he has a dog.

Das “I” vom direct speech, wird zum „he“ im indirect speech.

Englische GrammatikEnglisch

Lika Gustin

Ich helfe den Lernenden gern bei allen Problemen und Fragen zur Sprache.


Lika Gustin

Ich helfe den Lernenden gern bei allen Problemen und Fragen zur Sprache.

Nikol Toteva

Hallo! Ich bin Nikol. Meine Muttersprachen sind Deutsch und Bulgarisch. Ich spreche fließend Englisch und Französisch. Ich freue mich, wenn meine Kenntnisse jemandem helfen, Englisch zu lernen.

Geoffrey Mutie

Ich bin Geoffrey! Ich suche ständig nach neuen Möglichkeiten, verschiedene Fähigkeiten zu verbessern, besonders solche, die Menschen meiner Meinung helfen, professionell aufzutreten.