de
  • Tutor werden
  • Nachhilfelehrer finden

The English language is universally recognized as an international means of communication. Especially in times of increasing globalization, it is becoming more and more important. It is all the more important to use the right methods to learn English or to expand and improve existing knowledge. These learning measures can be roughly divided into two categories: active and passive. Everyone has unique needs, so the methods below are meant to provide a stimulus only.

Active Methods

„Ich verstehe fast alles, nur das Sprechen fällt mir schwer.” Dies ist ein Satz, den jeder vermutlich schon oft gehört oder selbst gesagt hat, wenn es um Fremdsprachen geht. Dass die eigenständige Formulierung von Sätzen schwieriger ist als das bloße Verständnis, ist unbestritten. Dennoch ist es wichtig, auf diesen Teil im Lernprozess großen Wert zu legen. Optimal ist es, einen Muttersprachler zu haben, mit dem man sich in der jeweiligen Sprache austauschen kann. Grundsätzlich ist aber jede Form der aktiven Aussprache begünstigend für den Lernprozess, sei es normale Gesprächsführung, lautes Lesen oder Singen.

Üben, üben, üben ist die einzige Methode, um Ihre Englischkenntnisse zu verbessern. Beständigkeit ist der Schlüssel zum Erfolg. Ein englischer Muttersprachler ist der beste Sprachpartner zum Üben. Auf LiveXP können Sie Muttersprachler aus Großbritannien oder den USA, Kanada usw. zum Üben auswählen. Wählen Sie das Land des Tutors je nach dem Akzent, den Sie haben möchten. Individuelle Online-Lektionen mit einem Tutor helfen Ihnen am besten. Sie werden über verschiedene Themen sprechen, Ihren Wortschatz erweitern und Grammatik und Aussprache üben. Gehen Sie einfach auf LiveXP und wählen Sie Ihren Lehrer.

Je nach Zielsetzung ist auch das Schreiben eine wertvolle Möglichkeit, sich tiefergehend mit einer Sprache auseinanderzusetzen. Gesprochenes und Rechtschreibung weichen ja bekanntlich in vielen Fällen voneinander ab. Im Zeitalter der Technologie ist der Austausch von Textnachrichten ein wesentlicher Bestandteil der Kommunikation. Daher eröffnet die Verbesserung der schriftlichen Sprachkenntnisse viele neue Möglichkeiten. Eine tolle Methode, um die Schriftsprache in den Alltag zu integrieren, sind Karteikarten. Schreiben Sie die englischen Begriffe von Haushaltsgegenständen auf die Karten und hängen Sie diese an der entsprechenden Stelle in Ihren vier Wänden auf. So laufen Sie immer wieder daran vorbei, wiederholen das Vokabel und lernen gleichzeitig, wie es zu schreiben ist.

Passive Methoden

Wie bei allen Themen, sind auch bei Sprachen Bücher das bewährteste Mittel, um Wissen aufzubauen. Die Rede ist dabei nicht ausschließlich von Lehrbüchern. Einen einfachen Roman in der jeweiligen Sprache auszuwählen und zu versuchen, diesen zu lesen, hat zweierlei Vorteile. Einerseits ermöglicht dies ein tieferes Eintauchen in die Schriftsprache. Andererseits impliziert es die Chance, neue Vokabeln zu lernen. Das Ziel sollte nicht sein, jedes einzelne Wort verstehen zu müssen, vielmehr geht es darum, ein Gefühl für die Sprache zu entwickeln.

Die meisten von uns sehen sich zum Feierabend gerne Filme oder Serien an. Auch hier besteht neben dem Unterhaltungsfaktor die Möglichkeit, seine Sprachkenntnisse zu verbessern. Besonders bei Englisch fällt dies leicht, da sehr viele Filme und Serien im Original auf Englisch sind. So können Sie hören, wie gewisse Wörter auszusprechen sind bzw. wie die allgemeine Tonalität der Sprache aussieht. Gleiches gilt für Musik und andere auditive Inhalte, wie etwa Podcasts oder Radiosendungen.

Holen Sie sich Hilfe

Although learning success depends very much on your own commitment, the good news is that you don't have to fight the battle alone. Don't be afraid to be curious, ask questions and get help. In the meantime, the wealth of opportunities for language learning is almost endless. You have to walk the path yourself, but it is easier to walk with a companion who already knows the terrain.

Englisch

Lerne Englisch mit dem Personalisierten Lernpfad und KI-Übungseinheiten
learning path Starten Sie kostenlos
learning path